CAD Schnittstellen

TRM ist unabhängig von den speziellen Ausgabeformaten der elektronischen CAD Hersteller. Der Import funktioniert (!) für

  • Layouts über Gerber Files
  • Bohrungen über Gerber oder Excellon Dateien
  • Bestückung über IDF Files.

Parameter wie Lagendicke und Verlustleistungen fügen Sie über die TRM Oberfläche oder Listen hinzu. Bauteile können auch graphisch gezeichnet und positioniert werden. Wenn Sie einfache Modifikationen des Layouts durchführen wollen können Sie Rechtecke und Kreise in den Lagen, quasi innenliegende Cu oder FR4 Bauteile, hinzufügen. TRM hat auch Türen für MS-Excel Dateien.

Altium Designer
Sie erhalten mit TRM ein Interfacetool für den Altium Designer 15 und 16, mit dem Sie die notwendigen Daten ausleiten und anhand der Netze filtern können. Man kann auch das Schematic nutzen um Strom und Leistungswerte im AD zu pflegen und zu übergeben. Mit einem "Wizard" können Sie eine Standardberechnung automatisch anstossen. Sehen Sie selbst: TRM mit Wizard Schnittstelle zu Altium Designer (Video)

Eagle
Am Beispiel eines Arduino Boards zeigen wir wie unser Eagle CAM job die Übertragung Ihrer Fertigungsdaten aus EAGLE zuverlässig macht.

Eigene Schnittstellen
Sind Sie in der Lage für Ihr CAD System Scripts zu programmieren? Wir zeigen Ihnen wie die Daten für Ihr spezielles interface aussehen müssen.